Herzlich Willkommen!

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde von Aschaffenburg - St. Matthäus heißt Sie herzlich willkommen.

Schauen Sie sich in Ruhe um und informieren Sie sich über unsere Gemeinde. Wir hoffen, Sie finden die Informationen, die Sie suchen. Wenn nicht, nehmen Sie bitte entsprechend mit uns Kontakt auf.

Wir sind gerne für Sie da!

Mittsommer Abend

.... am Donnerstag, den 7. Juni 2018 um 19:30 Uhr

Der Matthäusverein lädt herzlich zu einem „Mittsommerabend“ ein. Genießen Sie einen unterhaltsamen skandinavischen Abend mit Literatur, gelesen von MA Irene Frandsen-Roeger und skandinavischer Kulinarik auf der Terrasse der Kirchengemeinde Aschaffenburg - St. Matthäus.

In Dänemark wird die besondere Stimmung des gemütlichen Beisammenseins mit dem norwegisch-dänischen Wort "hygge" beschrieben. Das Wort findet man nun auch im Duden und bedeutet „Gmütlich, heimelig“. An diesem Mittsommer-Abend verbinden wir "hygge" mit Essensspezialitäten und dem "Hyggephänomen" des Vorlesens. Die Dänin Irene Frandsen-Roeger wird uns erläutern, was "hygge" alles beinhaltet, bevor sie uns mit Literatur-Beispielen ganz "hyggelig" kredenzt. Die beiden dänischen Klassiker Hans Christian Andersen und Karen Blixen werden dabei sein. Aber ein Mittsommerfest kann natürlich noch andere skandinavische Literaten heranlocken, lassen wir uns überraschen.

Diesmal bieten wir, passend zum Motto, skandinavische Spezialitäten und Getränke gegen einen kleinen Unkostenbeitrag an.

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei! Über Spenden am Ausgang zur Unkostendeckung freuen wir uns.

Der Matthäusverein freut sich auf Ihr Kommen!

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gemeinderaum von St. Matthäus statt. (Adresse Terrasse und Gemeinderaum: Matthäusstrasse 16, 63743 Aschaffenburg)

Ökumenischer Pfingstmontag in Schweinheim

"Umhergetrieben im Meer der Meinungen"

Gottesdienst und Predigt zu Epheser 4, 1-16

Wir sind als Menschen in unserer modernen Gesellschaft immerzu vielen Meinungen ausgesetzt. Dabei ist Meinungsfreiheit ein hohes Gut. Das merken wir besonders, wenn wir auf andere Länder blicken, wo Vielfalt nicht üblich ist und die "falsche" Meinung zu Schwierigkeiten oder ins Gefängnis führt. Aber bisweilen ist Vielfalt auch verwirrend. Wir suchen deshalb Orientierung, insbesondere auch in unserem Glauben. Als evangelische und katholische Christen Schweinheims treffen wir uns am Pfingstmontag in der Kirche Maria Geburt zu einem gemeinsamen Gottesdienst und wollen darüber nachdenken, was uns Halt und Orientierung gibt in der Vielfalt der Möglichkeiten und Meinungen. Was haben wir als Christen beizutragen in diese Welt, die auch um uns herum immer bunter und multikultureller wird?

Herzliche Einladung an alle Interessierten zum Ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag, 21. Mai um 10 Uhr in Maria Geburt.

Es predigt Pfarrerin Birgit Niehaus; die Liturgie gestalten Pfarrer Markus Krauth und Diakon Michael Völker gemeinsam mit Verantwortlichen aus den Gemeinden.

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinde Aschaffenburg <br> St. Matthäus RSS