Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde von Aschaffenburg - St. Matthäus heißt Sie herzlich willkommen.

Schauen Sie sich in Ruhe um und informieren Sie sich über unsere Gemeinde. Wir hoffen, Sie finden die Informationen, die Sie suchen. Wenn nicht, nehmen Sie bitte entsprechend mit uns Kontakt auf.

Wir sind gerne für Sie da!

„Haben Sie sich gut eingelebt, Herr Pfarrer? Sind Sie angekommen in der Gemeinde?“ Diese Fragen höre ich von interessierten Gemeindegliedern, die wissen, dass ich seit einem Monat meinen Dienst auf der zweiten Pfarrstelle in St. Matthäus angetreten habe. Und meine Antwort lautet: „Ja, ich komme an.“ Denn ankommen, sich eingewöhnen, das braucht seine Zeit.

Viele haben per Briefwahl schon Gebrauch von ihrem Wahlrecht gemacht. Dafür herzlichen Dank!! Vielleicht wollen Sie noch in den nächsten Tagen wählen (bis Sonntag, 12.00 Uhr ist das möglich). Das wäre gut. Sie können auch am Samstag, den 20.10. und Sonntag, den 21.10. in eines unserer Wahllokale gehen (egal wo, Sie müssen nicht dort wohnen), immer jeweils eine halbe Stunde vor und nach den Gottesdiensten:

 

Samstag, 20.10., 18.00-19.00 Uhr Gottesdienst in St. Elisabeth, Obernau
Sonntag, 21.10., 9.00-10.00 Uhr Gottesdienst in Paul Gerhardt, Haibach

Sonntag, 21.10., 10.30-11.30 Uhr Gottesdienst in St. Matthäus, Schweinheim

 

Falls Sie Ihre Unterlagen verloren haben oder versehentlich weggeworfen haben, kommen Sie trotzdem ins Wahllokal, dann bekommen sie Ersatz. Sie müssen nur persönlich bekannt sein oder sich ausweisen können.

Im Wahllokal liegen neben dem Wahlrecht auch Flyer mit näheren Informationen zu den Kandidierenden. Die konnten wir leider nicht auf den Wahlschein drucken. Es kandidieren: Susanne Bätz, Oktavia Binder, Elke Cermak, Bernd Dollinger, Tanja Geppert, Volker Glaser, Andreas Heinz, Dr. Dorit Henke, Angelika Huhn, Willi Jäger, Ursula Krah-Will, Gudrun Marenbach, Martina Metzele, Marian Pinnow, Birgit Schneider.

Wir freuen uns, wenn sie die Kandidierenden durch Ihre Stimme unterstützen. Birgit Niehaus, Pfarrerin

Am 21. Oktober 2018 ist Kirchenvorstandswahl in allen bayerischen Kirchengemeinden. Aber was macht eigentlich ein Kirchenvorstand (KV)? Und wieso sollte ich den wählen?

Schauen Sie sich dazu den Anmiationsfilm der evangelischen Jugend Bayern an: